CrowsFest 2017 - München, Backstage Club

Kategorie:  Konzertberichte

Region:  West-, Mittel- und Südeuropa

 

Am 20.05.2017 stieg im Backstage Club in München das CrowsFest 2017 zu dem neben dem Headliner A FEAST FOR CROWS auch NARIN, VENERA, UNVEILING THE SKIES und REDEMPTION OF MY FAIRYTALE geladen waren.

Grund für dieses Happening war der Release des Debütalbums „A CHAPTER UNWRITTEN“ von A FEAST FOR CROWS, zu dem natürlich nicht nur die Bands, sondern auch Familie, Freunde und Fans zahlreich strömten. Überpünktlich öffneten sich die Türen für die Musikbegeisterten und die Bar, der Merchbereich wie auch die besten Plätze vor der Bühne konnten gesichert werden.
Den Abend eröffneten die Musiker aus Weilheim REDEMPTION OF MY FAIRYTALE. Bereits vom ersten Ton an, hatten sie das Publikum auf ihrer Seite. Nicht wenige hatten sich unter der Band musikalisch nicht viel vorstellen können, doch das Urteil fiel mehr als positiv aus. Mit ihrem eingängigen, melodischen Metalcore und ihrer sympathischen Ausstrahlung musste man sich einfach zur Musik bewegen. Auch der Fakt, dass die Truppe mit dem Ersatz-Drummer ihres Ersatz-Drummers aufgetreten waren, änderte nichts an der guten Stimmung. Alles in allem ein gelungener Opener für diesen Abend.
Mit Pop-Punk/Post-hardcore aus Stuttgart geht’s gleich rockig weiter. VENERA gaben ihr Debüt in München, das sie mit ihrer lockeren, lustigen Art mit Bravur bestritten. Mit den melodischen Refrains, die schnell ins Ohr gingen und zackig textsicher mitgesungen werden konnten, gingen die 40 Minuten Stagetime wie im Flug vorbei. Während ihrer Show bekommt man nicht nur ein Schmankerl für die Ohren zu hören, sondern auch eine energiegeladene Performance zu sehen. Defintiv eine Band, für die es sich lohnt, sie nochmals live zu sehen.
Während der Umbaupause stutzte der ein oder andere über die neue Dekoration auf der Bühne. Zwei Blumentöpfe mit Grünpflanzen. Das sieht man nun auch nicht alle Tage, aber macht doch was her. Aber es geht schließlich um die Musik und die schleudern UNVEILING THE SKIES einem mit voller Kraft um die Ohren. Ihr Mix aus Hardcore, Metal und Punk mit Elektroelementen lässt keinen mehr still stehen.
Können, Leidenschaft und harter Nu-Metal – beschreibt die nächste Kombo aus München wohl sehr gut. Die Rede ist natürlich von NARIN, deren Auftritt auf dem CrowsFest einer ihrer letzten sein würde, weshalb aber nicht weniger gefeiert wurde. Konnte man vorher eher tanzen und jumpen, wurden nun die Halswirbel stark beansprucht. Aber die möglichen Schmerzen am nächsten Tag wurden billigend in Kauf genommen, denn bei der Musik von NARIN konnte man nicht an sich halten.
Die letzte Umbaupause wurde noch schnell genutzt um die Bar, das stille Örtchen oder den Merchstand aufzusuchen. Endlich war es schließlich soweit und der Headliner A FEAST FOR CROWS stürmten die Bühne des Backstage Clubs. Neben einigen Gastauftritten von verschiedenen Musikern, kamen die Fans in den Geschmack der neuen Tracks vom Debütalbum. Die harte Arbeit hatte sich wirklich gelohnt und wurde nun durch Applaus der Anwesenden belohnt. Mit dem Titel „A CHAPTER UNWRITTEN“ schlugen A FEAST FOR CROWS ein neues Kapitel in ihrer Bandgeschichte auf, das mindestens genauso gut, wenn nicht noch besser weiter geht, wie das erste sich schloss.

Handgemachte Musik, eingängige Texte und eine große Portion Spaß beschreiben den Abend zusammenfassend wohl am Besten. Die Bands des heutigen Abends haben bewiesen, dass München nicht nur eine Stadt ist, in der man shoppen gehen oder das Oktoberfest besuchen kann. Auch musikalisch hat die bayrische Hauptstadt einiges zu bieten. Durch eben solche Events wie das CrowsFest werden Fans und Musiker wieder ein Stück näher zusammengebracht und können der gemeinsamen Leidenschaft, der Musik, frönen.

 

Setlist

REDEMPTION OF MY FAIRYTALE
01. BUT TO THOM WE DON´T KNOW
02. THERE IS NO FREE REFILL STATION FOR EMPTY HEARTS
03. HAZE OF HATE
04. DREAMS UNREVAL
05. LA CRÈME DE LA CREEPY
06. THIS IS THE APOCALYPSE
07. SLAUGHTERHOUSE ROMANCE

VENERA
01. NIMBUS
02. THE WORLD IS A PLATE
03. PAYDAY
04. NOT YOUR AVERAGE EVENING
05. GINGER
06. CUPSUP
07. I MOVE ON
08. MEAN BUT TRUE

UNVEILING THE SKIES
01. FACELESS GRAVES
02. CHUCK NORRIS IS YOUR MOM
03. PROMNIGHT´S CANCELLED
04. RHYTHYM IS A DANCER
05. VENEER
06. WRECKAGE

NARIN
01. STAR WARS: DUEL OF THE FATES THEME (TAPE)
02. NEMESIS, I
03. MIRRORS
04. MY SALVATION
05. GODISM
06. SHAPESHIFTER
07. INTRO (TAPE)
08. THE FALL OF SERENITY
09. LIVING THINGS
10. DRASTIC

A FEAST FOR CROWS
01. INTRO
02. ENDLESS DEVOUR
03. HAIL MARY
04. WASTE & FILTH
05. TRAIL OF TEARS
06. CROMWELL 25
07. THE RECKONING
08. A GLEAM OF HOPE
09. MISS BLOODRED LIPS
10. INSOMANIAC
11. THE TALE (A CHAPTER UNWRITTEN)
12. NEVERENDING RAIN
13. A FEAST FOR CROWS

 

geschrieben von: Saskia Scherf
© Photo: Karin Garreis