Yuuki Nanami - Life - Album

Yuuki Nanami

Kategorie:  Album-Rezension

Region:  Japan

Endlich wurde das Flehen und das Warten ihrer Fans belohnt. Mit ihrem ersten Studioalbum „Life“ kehrte Yuuki Nanami zurück aus den Untiefen der Aufnahmestudios. Im Gepäck eine Platte, die abwechslungsreicher und beeindruckender nicht sein könnte. Gab sich die junge Japanerin in der Vergangenheit doch oftmals ein wenig ausgeflippter, so zeigt sie nun mehr ihre erwachsene reifere Seite. Sie nimmt ihre Fans mit auf eine Reise in ihre kleine bunte Musikwelt. Zeigt sie ihnen und präsentiert immer wieder neue Seiten, die man vorher zwar erahnt hatte, aber noch nicht so gesehen hat. Von Arrangements mit Geigen und Klavier bis hin zu Schlagzeug sowie Gitarrenparts hat sie wirklich nichts unversucht gelassen. Doch am faszinierendsten ist die kraftvolle Stimme, wenn sie beim Singen viel Gefühl in die Lyriks legt. Die Entwicklung dieser Künstlerin ist wirklich faszinierend und zutiefst beeindruckend. Wer ihren musikalischen Werdegang bisher mit größter Spannung und Freude verfolgt hat, der darf „Life“ definitiv nicht verpassen.

 

Tracklist:
1. Tabibito no Uta
2. Wonderland
3. Hare nochi Ame
4. Kaze
5. MOTHER EARTH
6. heavenly blue
7. ANGEL
8. Paper moon
9. PURPLE RAIN PURPLE HAZE
10. Day dreamers
11. Tegami
12. LIFE